Kostenerstattung durch die Krankenkassen

Die Kassen erstatten meist einen Großteil der Kosten, wenn die Ernährungsberater bestimmte Voraussetzungen erfüllen: Wie ein Studium der ökotrophologie, Ausbildung zur Diätassistentin sowie regelmäßige Fortbildung und Berufserfahrung. Diese werden von Berufsverbänden (VDOE, VDD), Ernährungsverbänden, DGE- oder UGB und Quetheb (Qualiät in der Ernährungstherapie und -beratung) überprüft.

Die Kassen übernehmen nach folgendem Recht: Bezuschussung nach §20 und 43 SGB V der Kassenspitzenverbände

§20 = Präventive Ernährungsberatung
dient der Vorbeugung ernährungsabhängiger Erkrankungen oder in bestimmten Lebenssituationen, in denen die Ernährung eine besonders wichtige Rolle spielt.
Hierfür ist keine ärztliche Verordnung notwendig.
Max. 5 Beratungen mit max. 75 Euro Beteiligung einmal pro Jahr, ohne Antrag bzw. ärztliche Verordnung.

►Prävention (gesunde Ernährung)
►Schwangerschaft/Stillzeit
►Säuglings- u. Kinderernährung
►Vegetarismus
►Gewichtsabnahme/-zunahme
►Ernährung im Alter
►Ernährung im Sport

§43 = Ernährungstherapie
dient der Unterstützung bei ernährungsabhängigen Erkrankungen, die durch Ernährung beeinflussbar sind. Bei Vorliegen einer ärztlichen Notwendigkeitsbescheinigung/Verordnung erstatten die Kassen max. 5 Beratungen mit ca. 127 Euro Bezuschussung. Meist 35 Euro für die Erstberatung (60 Minuten) und 23 Euro für die Folgeberatungen (30 Minuten). Privatkassen zahlen nach individueller Antragstellung. BKKs nach Kostenvoranschlag (häufig 85-100 Prozent Kostenübernahme).

► Adipositas (BMI:kg/m2)
►chronisch entzündliche Darmerkrankungen
►chronische Obstipation (Verstopfung)
►Hypertonie (Bluthochdruck)
►Diabetes mellitus Typ 2
►Diarrhoe (Durchfall)
►Divertikulose
►Irritables Kolon (Reizdarm)
►Fettstoffwechselstörung
►Hyperurikämie
►Lebensmittelallergien
►Fructosemalabsorption
►Laktose-/Histamintoleranz
►Neurodermitis
►Malnutrition, Untergewicht
►Essstörungen
►Krebserkrankung
►Osteoporose
►Pankreatitis
►Refluxösophagitis, Gastritis
►Nierensteine
►Gallensteine
►Rheumatoide Arthritis
►Zöliakie
►Magen-/Darm-OP
►Sonstiges